Kombi Masseaufbau Weight Gainer Testobooster
4-Komponenten Protein aus Whey + Casein günstig

Animal WHEY – Powerprotein – Infos – Erfahrungsberichte

Animal Whey Protein - Infos und Erfahrungen„In der Vergangenheit hatte ich häufig bei der Nutzung von Proteinpulvern Magenprobleme und/oder der Geschmack war einfach Scheiße. Universal Nutrition hat aber mit dem Animal WHEY ein Proteinprodukt entwickelt, das einerseits super gut schmeckt, sich leicht mit Milch mischen lässt und zusätzlich noch Verdauungsenzyme enthält, damit das Protein von meinem Körper auch gut verdaut werden kann. Das spielt eine große Rolle für mich. Wenn Du das Optimale aus Deinem Muskelaufbau Potenzial herausholen willst, dann solltest Du auch das beste Protein nutzen. Das ist für mich das Animal WHEY.“
– IFBB Pro Bodybuilder Frank „Wrath“ McGrath

Die Basics… Für manche bedeutet das trivial, einfach und gewöhnlich… Nichts, das einen begeistern könnte. Für andere, unter anderem auch für viele Bodybuilding Pros, sind die Basics absolut vital. Auf den eigenen Körper bezogen, sind sie essenziell. Man kann speziell als Bodybuilder nicht ohne sie leben. Für die weltbesten Kraftsportler und Bodybuilder ist das Protein eines dieser Basics, die man einfach einplanen muss. Protein ist die primäre Quelle für neues Muskelwachstum. Eine ausreichende Proteinversorgung steht daher für Bodybuilder an erster Stelle.
Bodybuilding Proteine von Universal Nutrition
Putenbrust, Steaks, Thunfisch und Eier. Den meisten Sportlern ist bekannt, dass Mahlzeiten mit diesen beliebten Proteinquellen konsumiert werden sollten. Für jede dieser tierischen Proteinquellen ist bekannt, wie viel Protein sie pro 100 g enthalten und wie viel man in etwa täglich zu sich nehmen sollte, um seine Ziele in Sachen Muskelaufbau zu erreichen. Dennoch erfordert es ein gewisses Maß an Planung und Zeit für die Zubereitung der Mahlzeiten. Außerdem muss natürlich auch noch viel gekaut werden. Aus diesem Grund gibt es schon seit langer Zeit Proteinpulver, die zur Abdeckung des täglichen Proteinbedarfs; als Ergänzung zu den normalen Mahlzeiten genutzt werden können.

Seit es Hersteller gibt, die Nahrungsergänzungsprodukte für die breite Masse herstellen, sind mit der Zeit aus kalkigen, nahezu ungenießbaren Proteinpulvern, schmackhafte Fitness Smoothies geworden. Man findet heute nahezu in jedem Sportlerhaushalt einen Mixbecher für Proteinshakes. Allerdings ließ auch mit zunehmender Konkurrenz unter den Herstellern von Proteinprodukten, die Proteinqualität selbst nach, durch den Versuch, zum einen den Geschmack zu verbessern und gleichzeitig eine größere Marge zu haben.
Frank McGrath Protein Shake
Die Marke Animal – eine der angesehensten Marken in der Welt des Bodybuilding, ist als Resultat daraus nie wirklich in das Proteingeschäft eingestiegen. Für Animal als Marke war und hat die Qualität aller Produkte dieser Linie äußerste Priorität. Drei Jahrzehnte lang fand sich daher in den Trainingstaschen der besten Bodybuilder der Welt kein Animal Proteinpulver, bis jetzt.

Mit dem Animal WHEY hat Universal Nutrition seine Marke „Animal“ um ein Proteinprodukt erweitert, auf das Konsumenten schon lange gewartet haben. Es besteht aus einer Proteinmischung reich an cross-flow-mikrofiltriertem (CFM) Whey Protein Isolat, ergänzt durch ultra-filtriertem Whey Protein Konzentrat. Als effektive Ergänzung hat Universal noch die Verdauungsenzyme Papain und Bromelain hinzugefügt. Dadurch wird aus dem Animal WHEY ein wahres Mitglied der Animal Line, dass das unverwechselbare Icon auf dem Dosenlabel tragen darf.

Aber eine eindrucksvolle Inhaltsangabe auf der Dose alleine ist noch nicht ausreichend. Um einen wirklichen Hype in der Bodybuilding Szene auszulösen, musste sich das Animal Whey erst noch in den echten Hardcore Bodybuilding Studios dieser Welt seinen Namen machen… In den Mixbechern der besten Bodybuilder. Das Animal WHEY sollte natürlich super leicht zu mixen sein, mit einem großartigen Geschmack, damit auch die Einnahme mehrerer Protein Shakes am Tag ein Vergnügen und keine Strafe ist. Warum sollte das so sein? Ganz einfach, wenn ein Proteinpulver Scheiße schmeckt, kann es gut sein, dass Du weniger zu Dir nimmst, als es nötig wäre, um den täglichen Bedarf an Proteinen zu decken. Nach dem Animal Ethos sollte ein Whey Protein so gut schmecken, wie es wirkt. Genau das ist beim Animal WHEY der Fall.
Animal Wheyprotein
Die richtigen Proteine für den Muskelaufbau und diese auch noch in leicht verdaulicher Form. Das war das Ziel bei der Entwicklung vom Animal WHEY. Universal Nutrition wollte keine Kompromisse eingehen, wenn es um die Versorgung sowohl von professionellen Sportlern, als auch von Hobbyathleten mit hochwertigem Protein ging. Mit diesem Ideal der Superlative, hat das Animal Team das Animal WHEY der Öffentlichkeit präsentiert. Das von allen Sportnahrungsprodukten elementarste.

Das Animal WHEY wird empfohlen für:

Gewichtheber
Bodybuilder
Kraftdreikämpfer
Alle Sportler, die ihre tägliche Proteinzufuhr steigern wollen

Animal WHEY Einnahmeempfehlung:

1-2 Meßlöffel Animal WHEY direkt nach dem Training einnehmen, ein anderer guter Einnahmezeitpunkt liegt zwischen den Mahlzeiten. Das Animal WHEY kann man auch nutzen, um die normalen Mahlzeiten mit hochwertigem Protein aufzuwerten.

Animal WHEY Produktkombinationen:

Du kannst das Animal WHEY mit allen Basis Produkten aus der Animal Line kombinieren. Das sind die Produkte Pak, Nitro, PM und Animal Flex. Dazu auch noch mit allen Produkten, die man in Kurform einnimmt, wie das Test, Stak und M-Stak. Natürlich kannst Du das Animal WHEY auch mit Pre-Workout Produkten wie dem Animal Rage und Pump kombinieren.

Du hast noch Fragen, oder willst über Deine Erfahrungen mit dem Animal Whey berichten? Dann nutze die Kommentarfunktion. Hier kannst Du das Produkt im Shop bestellen.

0 Kommentare… add one

Einen Kommentar hinterlassen