Kombi Masseaufbau Weight Gainer Testobooster
4-Komponenten Protein aus Whey + Casein günstig

BCAAs – die verzweigtkettigen, antikatabolen Aminosäuren

Verzweigtkettige Aminosäuren - BCAAsAminosäuren zählen zu den wichtigsten Elementen eines Körpers. Mehr als ein Drittel der Muskulatur besteht aus diesen verzweigtkettigen proteinogenen Aminosäuren, die wir als BCAAs kennen. Die Branched-Chain Amino Acids (BCAA) sind essentielle Aminosäuren, die der Körper nicht selbst bilden kann. Er ist auf die externe Zufuhr angewiesen. Die verzweigtkettigen Aminosäuren fördern den Aufbau der Muskeln, sowie deren Regeneration nach einem harten Trainingstag. Weiter sind die Aminosäuren für die Produktion von Insulin ebenso zuständig, wie für die Bereitstellung von Energie. Auch sind sie an der Erhöhung der Proteinsynthese beteiligt.

BCAA-X von Scitec für den Muskelaufbau

Verzweigtkettige Aminosäuren sind der Baustoff, den unser Körper für den Bau seiner Gewebe nutzt. Ein großer Anteil BCAAs transportiert der Körper in die Muskeln. Hier fördern die Aminosäuren den Muskelaufbau und sorgen für den Erhalt der Muskelmasse. Kraftsportler, zu denen ebenfalls Bodybuilder zählen, trainieren hart für den Muskelaufbau. Nach dem Training brauchen die Muskeln Ruhe, um sich zu regenerieren. Das ist der Zeitpunkt, an dem BCAA-X mit seinen Wirkstoffen Isoleucin, Leucin und Valin seine Wirkung entfaltet.

Isoleucin und Valin

Die empfohlene Dosis sind 1-3 x täglich zwei Kapseln BCAA-X. Mit dieser Menge führen wir unserem Körper maximal je 900 mg Isoleucin und Valin sowie 1800 mg Leucin zu. Mit dieser Dosis versorgen wir unseren Körper optimal mit den notwendigen Baustoffen.

0 Kommentare… add one

Einen Kommentar hinterlassen