Kombi Masseaufbau Weight Gainer Testobooster
4-Komponenten Protein aus Whey + Casein günstig

Faszination Bodybuilding

Weshalb gerade Bodybuilding?

Bodybuilding TrainingWeshalb stehe ich jeden Morgen um 06.00Uhr auf, wanke die Treppen herunter, schlucke mein Animal Cuts Pack mit Eiswasser hinunter und schwinge mich auf mein Laufband, schaue dazu eine Bodybuilding DVD und steige nach 20min. Training schweißgebadet ab?

Danach gibt es als Frühstück Eiklar und Haferflocken, im Rahmen meiner Pre-Contest Diät. An manchen Tagen fühlt es sich so an, als würde mein Frühstück eher wieder heraus wollen, als herunter. Ich zwinge mich dann dazu, es wieder herunter zu würgen.

Weshalb muss ich dann 4 Mahlzeiten mit zu meiner Full-Time Arbeit schleppen und die kleinen süßen Leckereien die überall im Büro herum liegen, links liegen lassen? Weshalb gehe ich dann nach 8 Stunden Arbeit noch zum Training ins Studio, um ein hartes und schweres Bodybuilding Training durch zu ziehen? Als Abschluss meines Trainings wird dann noch schnell im Studio ein Protein Shake herunter gekippt.

Weshalb trainiere ich dann zu Hause noch mein Posing Programm für die nächste Bodybuilding Meisterschaft, mit dem niedrigsten Energielevel den man sich vorstellen kann, würge noch meine letzte Mahlzeit aus gekochtem Fisch und Gemüse hinunter, gehe ins Bett, bemühe mich dann noch zwischen 6-8 Stunden Schlaf zu bekommen?

Weshalb wiederhole ich diese Rituale jeden Tag, mit nahezu identischem Ablauf für die nächsten 16 Wochen?

Wo liegt die Faszination beim Bodybuilding, weshalb tue ich mir das an?

Weil ich die Dinge kontrollieren kann. Wenn ich alles erledigt habe, mein hartes Training, meine spezielle Sporternährung, mein Posing Training, dann weiß ich, dass mein Körper in der besten Form sein wird, am Tag der nächsten Bodybuilding Meisterschaft. Ich habe keine Kontrolle über die Jury. Weiß nicht, wie meine Bodybuilding Konkurrenz trainiert und sich ernährt, oder wie deren genetische Grundvoraussetzungen aussehen. Ich kann nur kontrollieren was mich selbst betrifft.

Wenn der Nebel sich spät am Samstag Abend lichtet und die Besucher die Halle verlassen haben, in der der Bodybuiling Contest stattgefunden hat, gehe ich auf die Juroren zu und frage sie, an was ich noch bis zur nächsten Bodybuilding Meisterschaft arbeiten könnte. Ich höre zu, was sie mir sagen, mache mir Notizen und schmiede schon Pläne für den nächsten Wettkampf. Weshalb mache ich das?

Weil Feedback, egal ob gut oder schlecht, wichtig ist um meine Physis zu verbessern, nicht aber meine Platzierung. Noch einmal, ich habe keinen direkten Einfluß auf meine Platzierung, ich kann mir nur Gedanken darüber machen, wie ich durch besseres Training, Ernährung und Choreographie beim nächsten Bodybuilding Contest besser abschneiden kann.

Ich mag die Herausforderung über meine tägliche Trainingsplanung, meine Ernährungs Zusammenstellung, die richtige Auswahl von Zusatz Sporternährung das fertige Produkt zu sehen. Nach langen Monaten einer Off-Season(meiner wettkampffreien Zeit) während der ich teilweise mit extrem schweren Gewichten trainiere und riesige Mengen an Nährstoffen zu mir nehme.

Es werden kleinere und größere Verletzungen auftreten, Krankheiten, das ist ein Teil des Spiels und das sorgt dafür, dass Du das Training und die Ernährung anpassen musst. Das ist auch die Zeit, in der man am härtesten zu sich selbst sein muss. Ich richte mein Augenmerk auf die Zukunft, die großen Preise, das Licht am Ende des Tunnels.

Weshalb mache ich das nun alles?

Weil ich das Bodybuilding liebe, mit allem was für einen Profi Bodybuilder dazu gehört.

Bodybuilding Info Artikel:
Schneller Masseaufbau – Ernährung und Training.
Bodybuilding Trainingsformen – HIT Training
Anabolika – Infos über Wirkung und Nebenwirkungen
Optimale Ernährung für den Muskelaufbau
Alexander Fedorov – alles Wissenswerte über den Bodybuilding Profi

0 Kommentare… add one

Einen Kommentar hinterlassen