Kombi Masseaufbau Weight Gainer Testobooster
4-Komponenten Protein aus Whey + Casein günstig

Was bringt Zink im Bodybuilding?

Optimale Ernährung für BodybuilderEs gibt mittlerweile tonnenweise Sportnahrungsprodukte aus den unterschiedlichsten Kategorien, die bei Bodybuildern alle mehr oder weniger bekannt sind und regelmäßig eingenommen werden. Zink ist dabei ein Sportnahrungsprodukt, dass nicht wirklich im Rampenlicht steht und bei vielen Bodybuildern demzufolge auch nicht ganz oben auf der Einkaufsliste.

Dabei ist Zink auf jeden Fall eines der wichtigsten Produkte im Bodybuilding, da es für einen optimalen Testosteron Spiegel in ausreichender Menge zugeführt werden muss.

Der Gehalt am männlichen Geschlechtshormon, dem Testosteron, nimmt nach dem 20. Lebensjahr um etwa 1,2 % pro Jahr ab. Dieser Entwicklung kann man mit sportlichen Betätigungen wie dem Bodybuilding zwar etwas entgegenwirken, eine ausreichende Zinkzufuhr ist aber die eigentliche Geheimwaffe. Zink ist ein natürlicher Testosteronmodulator und ist wichtig für die Erhaltung eines hohen Testosteronspiegels im Blut.

Auch wenn Zink als Rohstoff nur ein kleines, unscheinbares Mineral ist, so sind die Effekte bei einer Zink Einnahme massiv und eindrucksvoll. Nachfolgend ein paar der wichtigsten Wirkungen, die man von einer Zinkeinnahme erwarten kann:
Hochdosiertes Zinkglukonat Testosteron Booster
1. Zink unterstützt die Testosteron Produktion: Unter Bodybuildern ist diese Wirkung von Zink am bekanntesten und einer der Hauptgründe, weshalb Zink im Bodybuilding als Nahrungsergänzung eingenommen wird. Wie aber schon zu Beginn des Artikels beschrieben, gibt es nicht viele Bodybuilder, die Zink regelmäßig einnehmen, obschon es erwiesenermaßen für die Erhaltung eines hohen Testosteronspiegels sehr effektiv ist. Ein hoher Testosteronspiegel sorgt bei Kraftsportlern wie Bodybuildern dafür, dass man härter trainieren und mehr Muskelmasse aufbauen kann.

2. Zink stärkt das Immunsystem: Wer hart trainiert, der belastet auch sein Immunsystem stark. Das gilt natürlich auch für das Bodybuilding. Wer Muskelmasse aufbauen möchte, der muss hart trainieren, um einen entsprechenden Wachstumsreiz für die Muskulatur zu setzen. Hartes Training ist also für Bodybuilder wichtig, ausreichend Regeneration nach einem harten Training aber genauso. Mit der Regeneration ist nicht nur die Erholung gemeint, sondern auch die Zufuhr beim Training verbrauchter Nährstoffe. Dazu gehört auch das Zink, das unter anderem auch durch den Schweiß verloren geht.

Zink ist im Körper an vielfältigsten chemischen Prozessen beteiligt. Das Immunsystem benötigt Zink unter anderem dazu, ein paar Hundert Enzyme herzustellen. Zu den chemischen Reaktionen, an denen Zink beteiligt ist, gehören auch die Reaktionen, die das Muskelwachstum auslösen. Ein Nebeneffekt von schweren Trainingseinheiten– es werden freie Radikale produziert, die einen negativen Einfluss auf die Muskulatur, die Organe und auch die DNA haben können. Zink ist ein effektives Antioxidant, dass den Körper und die Muskulatur vor den negativen Effekten der freien Radikale schützt und für ein starkes Immunsystem sorgt.

BioTech Zink Tabletten 100mg – 100 Tabl.
Mit Gutscheincode zink100 nur €8.90 – Info zum Aktionsangebot: Der Aktionspreis für eine Dose BioTech Zink 100mg wird erst nach Einlösung des Gutscheincodes „zink100“ im Warenkorb berechnet. Dazu auf der Warenkorbseite unter dem Button „Kasse“ den Link „Gutschein einlösen“ anklicken. Dann den Gutscheincode eingeben. Auf unserer mobilen Website den Code direkt eingeben.

3. Zink verbessert die Gehirnfunktionen und die Geist-/Muskelverbindung: Wenn wir von Muskelaufbau sprechen, dann ist die mentale Seite genauso wichtig, wie die Muskulatur selbst. Muskelaufbau hat genauso viel mit dem Hirn, wie mit dem Körper zu tun. Zink nimmt im Gehirn einen wichtigen Stellenwert ein und ist dort relativ hoch konzentriert. Für eine optimale, effiziente Gehirnfunktion, spielt Zink eine wichtige Rolle. Dazu gehört auch die Erzeugung und Weiterleitung von Nervensignalen, für eine optimale Muskel Kontraktion.

Es gibt im Gehirn einen speziellen Stoff, der für eine optimale Geist-/Muskelverbindung wichtig ist; das Dopamin. Dabei wirkt das Dopamin im Körper als Neurotransmitter, der dafür sorgt, dass man beim Training fokussiert und energiegeladen ist und die Geist- / Muskelverbindung so stark ist, wie das Eisen, dass man beim Krafttraining bewegt. Studien haben gezeigt, dass Zink die Dopamin Werte auch in Phasen von Stress — wie zum Beispiel bei einem harten Training— hochhalten kann, was die körpereigene Fähigkeit zum Aufbau von Muskelmasse deutlich steigert.

4. Zink stärkt die Prostata: Als Bodybuilder bist Du natürlich gleichzeitig auch ein Mann, der über eine Prostata verfügt. Die Prostata ist ein wichtiges Organ, unabhängig von Alter, Fitness Level und einer früheren Krankengeschichte. Hier spielt es auch keine Rolle, ob man viel Sport treibt oder eher auf dem Sofa sitzt. Eine gesunde Prostata ist für jeden Mann wichtig, auch wenn er nicht Wiederholung für Wiederholung beim Bodybuilding raushaut.

Die meisten Bodybuilder machen sich aber relativ wenig Gedanken über die Gesundheit ihrer Prostata. Das ist genau wie beim Zink; es steht irgendwie nicht auf der Liste und man denkt daher auch nicht daran. Das bedeutet aber nicht, dass die Prostata unwichtig ist. Tatsächlich spielt sie auch für das Bodybuilding eine wichtige Rolle, da sie gesund sein muss, um einen optimalen Muskelaufbau zu erreichen.

In der Prostata findet man die höchsten Zinkkonzentrationen von allen Körpergeweben. Zink spielt eine wichtige Rolle für die Gesundheit der Prostata, vergleichbar mit der Rolle, die Zink für das Immunsystem spielt. Zink schützt auch die Prostata vor gefährlichen freien Radikalen, die das Prostata Gewebe und auch die DNA schädigen können, was im schlimmsten Fall zum Prostatakrebs führen kann.

Austern mit hochdosiertem Zink

Heutzutage haben Männer im Alter von etwa 50 Jahren zu 30 % Probleme mit der Prostata. Wie das ganze konkret bei Bodybuildern in dem Alter aussieht, weiß man noch nicht genau, da es noch keine Studien dazu gibt. Wenn Du aber für eine ausreichende Zinkzufuhr sorgst, dann schützt Du Deine Prostata, hältst sie gesund und leistungsfähig.

Wie viel Zink benötigt man als Bodybuilder?

Die aktuelle Empfehlung für die tägliche Zinkeinnahme liegt bei 15 mg für Männer und 9 mg für Frauen. Bei Bodybuildern liegt der tägliche Tagesbedarf an Zink deutlich höher, abhängig von der Intensität und Häufigkeit des Trainings. Sportler sollten versuchen, Zink nicht nur durch Nahrungsergänzungsprodukte zu sich zu nehmen, sondern auch verstärkt zinkhaltige Lebensmittel nutzen, wie z.B.:

Zinkhaltige Lebensmittel
Zink pro 100g
1. Austern 150mg
2. Weizenkleie 13mg
3. Edamer 30% Fett i.Tr. 11mg
4. Kalbsleber 8mg
5. Haferflocken 7.5mg
6. Rinderfilet 5.6mg
7. Linsen 5mg
8. Paranüsse 4mg
9. Parmesan 4mg
10. Eigelb 3.5mg

 

Empfehlenswerte Zink Produkte

Zinkeinnahme für Bodybuilder 1. IronMaxx Zinc Professional: Das Zinc Professional von IronMaxx ist mit 25mg Zink pro Kapsel ein hochdosiertes Produkt für Bodybuilder. IronMaxx verwendet dabei nur hochwertiges Zinkglukonat mit einer sehr hohen Bioverfügbarkeit. Das bedeutet, dass diese Zinkverbindung vom Körper sehr gut genutzt werden kann. Was das Zinc Professional noch auszeichnet, es enthält zusätzlich noch Chrom, Kupfer und Selen.

Neben dem Testosteron ist das Insulin eines der anabolsten Hormone unseres Körpers. Durch das Insulin können Grundnährstoffe wie Proteine und Kohlenhydrate besser in die Muskelzellen eingebaut werden. Daher hat Insulin auch für den Muskelaufbau und Muskelerhalt eine wichtige Funktion. Das Spurenelement Chrom steigert die Insulinempfindlichkeit und sorgt so dafür, dass mehr Glukose in die Muskelzellen aufgenommen werden kann. Chrom trägt auch zu einer Erhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels bei.

Für den Muskelaufbau ist eine optimale Aufnahme von Protein und Kohlenhydraten in die Muskelzellen entscheidend. Chrom übernimmt hier eine wichtige Funktion. Aber nicht nur in der Masseaufbau Phase ist das wichtig, sondern auch für den Erhalt von Muskelmagermasse in einer Definitionsphase. Kupfer und Selen unterstützen dann noch das Zink dabei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.

2. BioTech USA Zink Max: Mit dem Zink Max gibt es auch von BioTech USA ein interessantes Zink Produkt, mit ganzen 100mg pro Tablette. BioTech ist ein renommierter Anbieter von Sportnahrungs Produkten, die sich durch eine hohe Qualität und günstige Preise auszeichnen.

2 Kommentare… add one

  • TorbenR25 Feb 19, 2016

    Wie viel Zink nehmt Ihr denn täglich ein? Ich will mehr Masse aufbauen, wiege aktuell 96kg bei 191cm und nehme als Supps aktuell das Animal Stak (enthält schon 30mg Zink), dazu noch Creatin und Aminos. Muss ich dann noch zusätzlich Zink einnehmen und wenn ja, wann am besten?

    • Digga Mrz 4, 2017

      Brauchst du nicht, 30mg sind vollkommen ausreichend, zumal du ja durch weitere Ernährung noch einiges dazu gewinnst

Einen Kommentar hinterlassen